GVS Elipse P3 Maske Einzelschutzeinrichtung EN140:1998
GVS Elipse P3 Maske Einzelschutzeinrichtung EN140:1998
29,20 Einschließlich MwSt Select options

GVS Elipse P3 Maske Einzelschutzeinrichtung EN140:1998

29,20 Einschließlich MwSt

*** SPEDIZIONE GRATUITA ***

 

GVS Elipse P3 Maske Einzelschutzeinrichtung EN140:1998

GVS Elipse P3 Maske mit austauschbaren Filtern P.S.A. (Persönliche Schutzausrüstungen)

GVS Elipse P3 Maske mit austauschbaren Filtern D.p.i. (Persönliche Schutzausrüstung)

Kompaktes, leichtes und flexibles Design, das sich perfekt an das Gesicht anpasst und ein weites Sichtfeld ermöglicht, ohne den vom Benutzer beabsichtigten Augen- oder Gehörschutz zu beeinträchtigen.

Ausgestattet mit einem großen zentralen Rückschlagventil, das den Atemwiderstand des Anwenders und die Bildung von Feuchtigkeit im Inneren der Maske minimiert.

Leichter, rutschfester Gurt, der in 4 Positionen leicht verstellbar ist, um den Komfort zu verbessern und die Verwendung auch bei sehr nassen oder feuchten Bedingungen sicher zu machen.

GVS Elipse ist wirksam gegen Stäube und Dämpfe, die Substanzen wie Mikroorganismen, Marmor, Gips, Titanoxide, Steatit, Steinwolle, Holz, Waschmittel, Textilfasern, Gewürze, Salz, Tierfutter, Getreide und viele andere enthalten.

Schützt vor Stäuben, die Lungenkrankheiten verursachen können, wie z. B. das Coronavirus COVID-19.

Besonders gegen Kohlenstaub, Kieselerde, Baumwolle, Eisenerz, Graphit, Kaolin, Zink, Aluminium.

Schützt vor gesundheitsschädlichen Stäuben wie Asbest, Bauxit und vor toxischen Stäuben wie Mangan, Blei und Chrom.

Die plissierten P3-Filter, die austauschbar sind, haben einen Mindestwirkungsgrad von 99,95 %, eine Porosität von 0,3 Mikron und einen mechanischen Widerstand von 4,2 mbar bei einem Durchfluss von 47,5 l/min für jeden Neufilter.

Gleichzeitig steigt bei verstopften und erschöpften Filtern der Widerstand auf bis zu 7 mbar.

EINSATZGEBIETE

Bergbau- und Zementindustrie, Stahlwerke, Gießereien, Mechanik, Pharmazie, Glas, Keramik, Chemie, Textilien.

Ideal für Werften, Batterieproduktion, Beseitigung von giftigen Abfällen, Asbestfasern, Sanierungen, Schwermetalle (Blei, Nickel, Chrom), Handhabung von Wirkstoffen.

ZERTIFIZIERUNGEN

Die Maske entspricht der Norm EN140: 1998.

Filter nach BS EN143:2000/A1 P3 (RD).

Maske und Filter sind CE-zertifiziert.

Filtertyp/-klasse HESPA (High Efficiency Synthetic Particulate Airfilter) + P3 (RD) * >99,95% (Mindestwirkungsgrad).

Erhältlich mit Aktivkohlen mit Anti-Geruchs- und Anti-Rauch-Funktion und zur Beseitigung geringer Konzentrationen organischer Dämpfe.

MATERIALIEN

Die für Maske und Filter verwendeten Materialien sind hypoallergen, geruchsneutral, medizinisch unbedenklich, latex- und silikonfrei.

Temperaturbereich -5°C +55°C, Lagerfähigkeit 5 Jahre, für Maske und Filter.

Die Elipse P3-Maskenfilter enthalten keine Kunststoffteile.

Zusätzliche Informationen

Größe

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.